Der gute Drache

Ein Rückblick auf das Mai-Hörspiel: Die Dracheneltern sagen ihrem Sohn, was er zu tun hat, um “ein guter Drache” zu sein: in einer Höhle wohnen, Prinzessinnen entführen und Goldschätze horten. Soweit die Zielvorgabe. Der junge Drachensohn bemüht sich redlich, entwickelt jedoch Zweifel, dass der eingeschlagene Weg für ihn der richtige ist, zumal die entführte Prinzessin etwas nervt. Mit Tilman Rademacher, Stephan Voß und Tabea Peitz. Das Märchen wurde am 26. Mai 2019 in der Sendung Klassik für Kinder im RBB Kulturradio gesendet.

Christian Peitz