Novellen

Die Novelle ist nach Goethe “eine sich ereignete unerhörte Begebenheit”. Für mich ist das besondere an der Novelle, dass sie in der Tradition mündlichen Erzählens steht, weil sie sich im Kern auf ein besonderes und besonders erzählenswertes Ereignis bezieht. Etwas vereinfacht könnte man dies als Klatsch bezeichnen. Gleichzeitig hat die Novelle aber eine spannende Entwicklung zu einer eigenen Literaturform erfahren und gilt als Erzählung “mittlerer Länge”. Hier meine Novellen:

Die Entführung

Simon Fleigel ist glücklich verheiratet und muss sich als Polizist keine Sorgen um seine finanzielle Sicherheit machen. – Doch ein anfangs gewöhnlich erscheinender Arbeitstag führt dazu, dass er seinen Lebensplan infrage stellen muss.

Buch (2018, 2- Auflage)
104 Seiten | 5,90 Euro
Bestellen bei Amazon oder buecher.de
ISBN 978-3-944055-22-0

Zwischenprüfung

Seit seiner Jugend ist für Marlon klar, dass er Jura studieren möchte, um Richter zu werden. Seine Unsicherheiten und Zwänge versucht er, vor seinen Mitmenschen zu verbergen. Sein Leben verläuft routiniert, bis er kurz vor der Zwischenprüfung Denise kennenlernt.

Buch (2018, 2- Auflage)
108 Seiten | 5,90 Euro
Bestellen bei Amazon oder buecher.de
ISBN 978-3-944055-21-3

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
544